PTS Telfs bei der Fußballbezirksmeisterschaft

14.05.2017

 

Unsere Schulfußballmannschaft nahm neben den PTS aus Hall und Innsbruck an der Bezirksmeisterschaft teil. Im ersten Spiel trafen wir auf die Mannschaft aus Hall. Nach einem turbulenten Beginn mit ersten druckvollen zehn Minuten und zwei guten Tormöglichkeiten kippte das Spiel und unser Team musste eine Niederlage einstecken, jedoch nicht ohne dabei einen Ehrentreffer  erzielt bzw. nach Flanke von Lukas Rohracher erzwungen zu haben (Eigentor).

Im zweiten Spiel traf unsere Mannschaft auf die Burschen der PTS Innsbruck. Lange Zeit konnten wir das Spiel offen halten, bis dann der Bann brach. Nichts desto trotz bewies unser Team unter der Führung des Kapitäns Muammer Kocaoglan, dem an dieser Stelle nochmals großes Lob für Kampfgeist und positive Mannschaftsführung auszusprechen ist, Moral und konnte einen weiteren Ehrentreffer erzielen. Nach Vorarbeit von Ivan Steko, war es abermals Lukas Rohracher, der wunderschön unter die Querlatte vollendete.

Somit belegte die PTS Telfs letztlich den dritten Platz in einem sehr stark besetzten Turnier. Gratulation an die PTS Innsbruck zum Turniersieg. Die PTS Telfs wird bestimmt versuchen, den Titel wieder nach Telfs zu holen - vielleicht schon nächstes Jahr.