Griaß di in der PTS: Jung trifft Alt

08.05.2019

Die Seniorinnen und Senioren der Tagesbetreuung „Griaß di" folgten zahlreich der Einladung zu einem gemütlichen Nachmittag an unserer Schule. Hierzu wurden sie von den Jugendlichen abgeholt und nach einem kurzen Spaziergang von Dominik und seinem Ziehharmonikaspiel empfangen. Bei Kaffee und selbstgemachten Kuchen boten unsere SchülerInnen...[mehr]

Hervorragender 2. Platz beim Landesfinale des Jugendredewettbewerbs

02.05.2019

„Wenn i amol in Pension bin…“ – diese Worte erinnern Umut Balci an seinen Opa und so lautete auch der Titel seiner Rede beim 67. Landesjugendredewettbewerb, in der er eindrucksvoll die Geschichte seiner Familie und deren Integration in Österreich erzählt. Er beantwortet die Frage danach, wie Integration definiert und gelebt werden kann, aus...[mehr]

Redewettbewerb 2019: „Wenn i amol in Pension bin…“

26.03.2019

Mit diesem Thema meisterte Umut Balci bravourös seinen Auftritt bei der Bezirksausscheidung des Jugendredewettbewerbs 2019. In der Kategorie der „Klassische Rede“ bewegte er die Zuhörer mit seiner ganz persönlichen Familiengeschichte und gewährte Eindrücke in sein eigenes Leben als Nachfahre eines Gastarbeiters. Seine „gelebte Integration“ und die...[mehr]

TELFS LEBT UNTERSTÜTZT DIE POLYTECHNISCHE SCHULE TELFS

05.03.2019

Der Kulturverein Telfs lebt unterstützt Schülerinnen und Schüler der Polytechnische Schule Telfs mit 500 Euro aus der Versteigerung der Ritter-Rost-Kunstwerke von Bernhard Witsch. Der Betrag kommt jenen Jugendlichen zugute, deren Familien die anstehenden Kosten für die Schulabschlussfahrt nicht alleine aufbringen können. Die PTS freut sich, dass...[mehr]

Anmeldung Schuljahr 2019/20

27.01.2019

Anmeldungsformular[mehr]

Zukunftsplan - LEHRE

18.12.2018

Viele namhafte Betriebe kommen direkt an die Polytechnische Schule Telfs, um den Jugendlichen das jeweilige Arbeitsumfeld und dessen Ausbildung zu erklären. Alle Unternehmen offerieren freie Lehrstellen und somit ist die Polytechnische Schule eine wichtige Verbindung zwischen Firmen und zukünftige Lehrlinge. Die SchülerInnen lernten in den...[mehr]